Published by : Konstantin

Online-Kurse im März

Lass uns diese seltsamen Tage wegtanzen… leider weiterhin nur online, dafür sind noch ein paar Stunden dazu gekommen! Falls jemand mittanzen und sich so fit und gesund halten möchte, gerne unter info@Ballettverein-Karlsruhe.de oder 0721 / 91581748 bei uns melden!

Neues Videoprojekt im Youtube-Kanal

Während der Weihnachtszeit hat der Ballettverein das nächste interaktive Videoprojekt mit Mitgliedern erarbeitet.

Wir danken allen Teilnehmern und wünschen euch allen viel Durchhaltevermögen mit den neuerlichen Coronabeschränkungen.


 

Neue Yoga & Pilates Kurse, Bodyfit und Bewegeungskurs nach Franklin

 
in den nächsten Wochen starten bei uns weitere neue Erwachsenenkurse.

Neuerungen zum neuen Schuljahr (14.09.)

 
Analog zu den Schulferien beginnt auch zum 14.09. wieder der normale Unterricht, dann wird auch bei keinem der Kurse mehr eine Eintragung um Onlinesystem notwendig sein. Neu im Programm ist unter anderem auch ein „Rücken und Mobilisationstraining“ (nach Franklin) bei Tatjana sowie weitere Yoga und Pilates Kurse.  
Am Donnerstag 3. September ist von 17:30 – 18:30 Uhr eine kurze Präsentation (10-15min) von Tatjana über ihr Prüfungsthema „die Bandscheibe“ und anschließend „Rücken und Mobilisationstraining“ mit Tatjana – die Teilnahme ist für alle kostenlos. Der reguläre Kurs dazu beginnt dann ab Donnerstag dem 17.09.  
 
Dienstagabends und Freitagmorgens werden wir einen Pilates-Kurs mit Naoka starten – falls sich noch ein paar weitere Interessenten melden, starten wir gerne auch noch weitere Kurse am Vormittag oder Abends – bitte schreibt mich an!  
 
Es gibt einige neue Ballettkurse für Erwachsene – wir haben dazu nun auch die Leistungsstufen etwas anders aufgeteilt. Um die Kinder besser nach Ihrem Alter und Leistung zu fördern, gibt es natürlich auch dort weiter Gruppen.  
Wir wünschen euch noch einen angenehmen Restsommer.

Ferientraining

Über die kompletten 6 Wochen Ferien (ab 3.8.)  werden wir jede Woche einige Unterrichtsstunden anbieten – dafür wird dann wieder die Online-Anmeldung unter Ferien-Training notwendig sein, damit keine Kurse leer oder überfüllt sind.
Auch Nichtmitglieder drüfen daran teilnehmen, eine Probestunde ist wie immer kostenlos – bitte kontaktiert uns aber vorher.
Ihr dürft euch unabhängig eures normalen Unterrichtstages auch für andere Tage und Tanzrichtungen eintragen. Die Termine fürs Ferientraining sind bereits im Online-Anmeldesystem eingetragen.

Für Erwachsenenkurse bieten wir nun auch 5er und 10er-Karten für Nichtmitglieder mit einem Jahr Gültigkeit an.

Stundenplanänderung ab 6.7.

Für die letzten Wochen vor den Sommerferien haben wir noch ml einen leicht angepassten Stundenplan. Auch Zumba darf nun endlich wieder stattfinden.

Eröffnung des neuen Tanzstudios, Stundenplanänderung ab 22.06.

Es ist endlich soweit – die Fertigstellung unseres neuen Tanzstudios rückt immer näher. Am Donnerstag den 18.6. ist der Abnahmetermin mit dem Bauordnungsamt. Wenn ich nicht zu sehr gepfuscht habe, werden wir also direkt am Montag den 22.6. mit dem Unterricht in der Sophienstr. 59 beginnen können. Es wird weiterhin Unterricht in der Sophienstr. 128 stattfinden – jedoch die Untermiete in der Gellertstr. wird nun voraussichtlich in die Letze Woche gehen und letztmalig am 18.6. dort stattfinden.

Im neuen Studio können wir mit 7 Teilnehmern +1Trainer auch unter Corona-Auflagen etwas mehr Teilnehmern den Unterricht anbieten – und wir können natürlich auch künftig unsere Zeiten freier Planen. So wird z.B. Montags das Erwachsenenballett nicht mehr so spät stattfinden und auch anschließend noch ein Modern-Kurs ermöglicht. Die anderen Kurse werden bezüglich Ihres Standortes und auch der Zeit teilweise leicht verschoben, so dass die Gruppen schon an der „richtigen Stelle“ unterrichtet werden – wie es dann auch nach den Sommerferien stattfinden soll.

Wir haben Verständnis dafür, wenn manche aufgrund der Nähe zu eurer Wohnung lieber in ein bestimmtes Tanzstudio möchten  – würden euch aber Bitten, noch bis zu den Sommerferien in den aktuellen Gruppen zu bleiben und dann erst anschließend den Wechsel in eure neue Wunschgruppe vollziehen (eine Email dazu könnt ihr mir natürlich schon gerne schreiben).


Eine Anmeldung über das Onlinesystem ist weiterhin notwendig.
Da das System bei einer Änderung an „wiederkehrenden Veranstaltungen“  alle „aktuellen Veranstaltungen auch storniert“, kann ich das Onlinesystem jetzt noch nicht ändern. Ich werde also erst am Montagabend (15.6.) den Stundenplan für den 22.6. im Onlinesystem aktualisieren können , ebenso am Dienstagabend (16.6.) für Dienstag (23.6.) … wartet also diese Woche bitte 1Tag länger mit dem Eintragen – macht ihr es vor meiner Aktualisierung, wird eure Buchung automatisch gelöscht.

Eine „Eröffnungsfeier“ wird es wohl im Rahmen unseres Sommerfestes Anfang September geben.